Kurzprotokoll Let’s Share Treffen am 18.06.2016

Am 18.06. haben sich 8 Nachbarn getroffen und Ideen zum Thema  teilen/tauschen/gemeinsam besitzen gesammelt:

wpid-dsc_0009.jpg

Offensichtlich gab es 2 große Schwerpunkte:

  1. Sharing von Fahrzeugen
    1. privates Auto
    2. Lastenräder
  2. Gegenseitig Aushelfen mit Dingen

Für das Teilen von privaten Autos scheint es schon Angebote zu geben, die insbesondere das Thema Versicherungsschutz beinhalten:

Stiftung Warentest hat sich in der Ausgabe 11/2015 auch schon mit dem Thema beschäftigt. Hier der Link zur entsprechenden Ausgabe.

Ein besonderer Schwerpunkt war das Thema Lastenrad Sharing. Das Interesse in der Runde war hoch, ein entsprechendes Angebot müsste allerdings erst geschaffen werden. Es gibt dazu allerdings schon eine Reihe von Unterstützungsangeboten. Michael S. hat hier schon eine Menge Vorarbeit geleistet. Auf der Liste der Unterstützer sind:

  • Der Bezirk Lichtenberg
  • Ein Motorhersteller
  • Ein Batteriehersteller

Beschlossen haben wir im Rahmen eines Folgetermins die beiden Schwerpunkte weiter zu vertiefen.

Die wohl wichtigsten Punkte für ein Folgetreffen sind:

  1. Einbeziehung der Nachbarkieze
  2. Finden von Nachbarn die Lust haben sich nachhaltig zu für das Projekt zu engagieren
  3. Finden eines geeingneten formalen Rahmen für das Teilen/gemeinsam Besitzen von Lastenrädern
  4. Wie genau wird ein Verleih organisiert, was wird benötigt?

Hier wird der nächste Termin abgestimmt: moreganize.com/bGVjC9rquld

Anregungen, Fragen, Hinweise, Fragen sind sehr willkommen: letsshare (Ät) victoria-stadt (Pünktchen) de

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Lade...